Traumfänger - Austausch (04.08.2019)

Hallo ihr Lieben!

Ich bin Annika, pferdegestützter Coach in der Anfangszeit einer Selbstständigkeit. Ich liebe diese Arbeit und doch blockieren mich Ängste. Diese Ängste kennen viele Menschen zu Beginn ihrer Selbstständigkeit. Angst vor dem Versagen. Angst, sich zu zeigen. Angst, dass keiner kommt. Angst, Kosten nicht decken zu können. Da lastet viel auf den Schultern. Ich bin mir dieser Ängste mittlerweile bewusst und möchte sie mir gern weiter anschauen. Deswegen starte ich den Aufruf zu einem Zusammentreffen Gleichgesinnter - uns Traumfängern. Menschen, die ihren Herzenstraum leben möchten. Doch genauso Menschen, deren Ängste eingefangen werden wollen.

Lasst uns zusammenkommen und in einen Austausch treten, der uns den Raum ermöglicht, Ängste zu zeigen, sie gemeinsam anzuschauen und wahrzunehmen. Gleichzeitig auch unsere Fähigkeiten, Stärken und Erfahrungen mitzubringen, die dem Gegenüber helfen, ihn unterstützen oder inspirieren. Ich wünsche mir eine bunte Runde, die offen in diese neue Zeit geht und einander unterstützt.

Ich selbst biete die Örtlichkeit nahe Dresden, Pferde und die Möglichkeit pferdegestützt zu coachen. Allerdings möchte ich keinen von mir geführten Workshop, sondern ein Einbringen aller Teilnehmer. Denn jeder von uns ist einzigartig und bringt sein Leuchten in diese Welt. Lasst uns gemeinsam unsere Träume leben und Ängste fangen!

Für die Bereitstellung der Örtlichkeit und Pferde fallen 15 € an. Mein Einbringen erfolgt wie immer auf Spendenbasis. Weitere Infos dazu findest du unter Preise.

 

 

Sollte ich dein Interesse geweckt haben, melde dich gern mit dem Kontaktformular, unter pferwurzelt@mail.de oder 01590 1339132.